RomanBanner02
Einband Ovalyth III - E-Book - 1

*** Band 3 - In Vorbereitung ***

Ovalyth III

Band 3 - Der Mochthiria

von Dominique Clarier
 

Das Glaswesen ist in Sicherheit, doch es erwacht nicht. Um es an die Oberfläche seines Bewusstseins zurückzubringen, muss Estella in seine Innenwelt gehen und gemeinsam mit ihm noch einmal seine qualvollsten Erinnerungen durchleben.

Estella stellt sich der Verantwortung. Dann geschieht etwas, mit dem sie nicht gerechnet hat. Das Glaswesen verwehrt ihr den Zutritt zu seiner Innenwelt.

Estella bleibt nicht mehr viel Zeit. Wenn es ihr nicht sehr bald gelingt, die Barriere zu überwinden, wird das azurblaue Herz des Glaswesens immer durchscheinender werden und letztlich für immer zu schlagen aufhören.

“Wollte ich das Wesentliche des Romans in einem einzigen Wort beschreiben, so wählte ich dieses - Verantwortung.”
Dominique Clarier

3 kurze Leseproben finden Sie, wenn Sie auf die Bilder unten klicken.

 

RomanBanner 1


Das letzte Bollwerk
 

Strudel1
Jemazur 10

Undenkbar, das Glaswesen sterben zu lassen. Doch was, wenn es wirklich keine andere Möglichkeit sieht?

 

RomanBanner 1


Blutige Kommunikation
 


Auch diesmal wird die Stenografie wieder eine Rolle spielen. Allerdings eine eher blutige.

Möchten auch Sie die Kurzschrift gerne erlernen? Auf meiner Autoren-Website halte ich einen kostenlosen Stenokurs für meine Leserinnen und Leser. Aber tun Sie mir den Gefallen und schreiben Sie auf Papier und ausschließlich mit Tinte oder Bleistift. :)

Tropfen 2a
RomanBanner 1


Wie die Szene mit Lukas entstand
 

 

Am Ende des zweiten Bandes stand Estella kurz davor, Lukas brutal zu töten. Wie reagiert sie auf die Aussicht, ihm noch einmal zu begegnen?

So ist die Szene entstanden.

RomanBanner 1


Gedächtnislöschung
 

Trauer


Manchmal scheitert man.

Manchmal bleibt dann nur noch die Menschlichkeit.

 


Kann die Auslöschung von Lukas’ Persönlichkeit tatsächlich der richtige Weg sein, um ihn für das zu bestrafen, was er den Empathen antat?
 

RomanBanner 1